Der nächste "Grundkurs Wildkräuter":

 

15.05.2019      19:30 Uhr - 21:30 Uhr

22.05.2019      19:30 Uhr - 21:30 Uhr

25.05.2019      13.00 Uhr - 17:00 Uhr, mit Wildkräutergang und Zubereitung der Speisen

 

Inhalt:

 

- Warum Wildkräuter so wichtig sind

- Worauf achten beim Sammeln

- Kommunikation der Natur mit uns Menschen und umgekehrt

- Wildkräuter-Spaziergang mit gemeinsamem Sammeln

- Zubereitung einiger Speisen


Kosten: 50,00 €

Anmeldung bis zum 09.05.2019 über

kontakt@weisheit-der-erde.de oder direkt über das Kontaktformular.

Max. Teilnehmerzahl 6 Personen

Ort: Aschendorf, Ludgeristr. 10

 

 

Wenn gewünscht, folgen weitere Treffen und ich begleite Sie durchs Jahr!

 

Ebenso sind Angebote von mir über die VHS Papenburg oder den Naturschutzbund (NABU) Papenburg zu finden.


 


 

Wildkräuter-Wanderung:

Die nächste Kräuterwanderung findet statt am:

01.06.2019  14:00 Uhr - 16:00 Uhr in Papenburg.

Den Treffpunkt im Papenburger Raum gebe ich rechtszeitig bekannt.

Kosten: 10 €

 

Anmeldungen bis zum 25.05.2019 über

kontakt@weisheit-der-erde.de oder direkt über das Kontaktformular.


 

Schwesternkreis:

 

Wenn Du den Wunsch in Dir verspürst, an einem Schwesternkreis teilzunehmen und/oder auch mitzuwirken, bitte ich um eine Nachricht von Dir. Ich würde mich so sehr freuen, von Dir zu hören.

Ich begleite den Kreis, bereite jedes Treffen inhaltlich vor, halte den Raum, bin die "Hüterin" des Kreises. Jede Einzelne von uns wird als das wahrgenommen und geehrt, was sie ist: Einzigarig und wundervoll! Ich möchte gemeinsam mit Euch einen geschützten Raum schaffen, in dem jede Einzelne sich gesehen, geachtet und gewürdigt fühlt. Irgendwann werden wir gemeinsam so gewachsen sein, dass auch andere von uns den Wunsch in sich verspüren, als Vorbereiterin eines Treffens zu fungieren, Verantwortung zu übernehmen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem ich mich als "Leiterin" (nicht als Teilnehmerin) zurückziehen werde und wir eine Gemeinschaft mit geteilter Verantwortung leben, ohne einen finanziellen Energieausgleich.

 

Bis dahin werde ich jedoch viel Zeit und Energie investieren. Hierfür bitte ich um folgenden Ausgleich:

8 € - 25 € pro Nachmittag  (etwa 2 Std.), je nach eigenen Möglichkeiten.

 

Hier kommt mir spontan die Aussage eines Priesters in den Sinn: "Wer viel hat, gebe viel und wer wenig hat, gebe wenig."

 


 

 


 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© weisheit der erde